Warum die Türkei-Berichterstattung unseriös ist – ein Exempel

Ein Bekannter hat mich gebeten einen Bericht des deutschen Magazins "Der Spiegel" durchzulesen. Ich hab ihm - wie die Male zuvor - gesagt, ich würde mir die deutschsprachige Berichterstattung zum Thema Türkei mittlerweile sparen. Selbst in meiner journalistisch aktiven Phase habe ich dabei nur selten Ausnahmen machen müssen. Denn aus tendenziösen, schlecht recherchierten oder ganz…Weiterlesen Warum die Türkei-Berichterstattung unseriös ist – ein Exempel

Heiliger, Öcalan!

Liebe Leute, ich bin krank. Aber nicht nur ich, wir alle. Wir Türkischstämmigen haben kranke Seelen - vergiftet von Rassismus, Nationalismus, Islamismus und was-weiß-ich-Ismus. Zumindest sagt das ein junger Mann auf der Pinnwand der grünen Abgeordneten Berivan Aslan. Widerspruch für diesen rassistischen Sager? Nein. Aber ich bin dennoch dankbar, dankbar für diese schonungslose Ehrlichkeit des…Weiterlesen Heiliger, Öcalan!

Kurdische Parteien in der Türkei

Auch wenn die PKK-nahe BDP in der Türkei eine quasi dominante Stellung im türkisch-kurdischen Parteienspektrum inne hat, ist sie bei weitem nicht die einzige Formation, die es in der Türkei gibt. Die BDP, die früher DTP hieß, kommt aus einer politischen Tradition, die man salopp als "Apoismus" bezeichnen könnte: Abdullah Öcalan, der PKK-Gründer, ist für…Weiterlesen Kurdische Parteien in der Türkei